Vergütungsgruppen

Kurze Beschreibung der verschiedenen Vergütungsgruppen

 

 

VG I:   ArchäologenInnen und AnthropologenInnen

Als Grabungsleiter mit mindestens dem Abschluss Master oder Magister und einschlägiger Grabungserfahrung können Sie bei uns Grabungen leiten.

 

VG II: ArchaeotechnikerInnen / GrabungstechnikerInnen

Der Grabungstechniker ist für die Dokumentation und für die Vermessungstechnik zuständig. Hierfür ist eine abgeschlossene Ausbildung/Weiterbildung zum Grabungstechniker oder ein BA gefordert.

 

VG III: archäologische/r FacharbeiterIn

Facharbeiter sind erfahrene Archäologie-Studenten und Grabungsarbeiter, die auf der Grabung erweiterte Aufgaben übernehmen. 

 

VG IV: GrabungsarbeiterIn

Unerfahrene Studierende oder Fachfremde können als Grabungsarbeiter auf unseren Grabungen mitarbeiten.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ArchaeoBW

Anrufen

E-Mail